Matcha Rührkuchen mit Zitronenguss | Matcha Rezept

02.August.2021

Matcha Rührkuchen mit Zitronenguss | Matcha Rezept aus dem Matcha Magic Rezepte Blog

Warum soll Dein Rührkuchen nicht auch mal ein bisschen außergewöhnlicher aussehen? Wer gern Matcha Tee trinkt und Kuchen mag, sollte diesen Rührkuchen definitiv einmal probieren!

Zutaten für Deinen Matcha Rührkuchen mit Zitronenguss:

Du brauchst für den Teig:

  • 250 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 4 Eigelb
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 P. Backpulver
  • 1 Esslöffel Matcha Pulver (Empfehlung: Matcha Zen oder Matcha Gourmet)
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Milch
  • Geriebene Schale einer Zitrone aus dem Bioladen oder Zitronenaroma

Für die Form:

etwas Butter oder Margarine zum Ausstreichen und Semmelbrösel oder Grieß zum Bestreuen, damit der Kuchen nicht in der Form kleben bleibt.

Für den Guss:

Saft einer Zitrone
Puderzucker oder 1 Päckchen Tortenguss Zitrone

Zubereitung Deines Matcha Rührkuchens mit Zitronenguss:

Für den Teig rührst Du zuerst Zucker, Butter und Zitronenschale schaumig, dann gibst Du die Eigelbe einzeln dazu und verrührst alles. Das Mehl wird mit dem Backpulver, dem Salz und dem Matcha Pulver vermischt und abwechselnd mit der Milch und der Ei-Masse vorsichtig verrührt. Den fertigen Teig in die gefettete und ausgestreute Napfkuchenform geben und glatt streichen. Bei der Zugabe des Matcha Pulvers am besten probieren, wie intensiv Du Farbe und Aroma haben möchtest.

Die Form in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180 °C 50 Minuten backen. Wenn der Kuchen fertig ist, einfach auf einem Kuchenrost in der Form abkühlen lassen.

Der erkaltete Kuchen wird dann auf eine Tortenplatte gestürzt und mit dem Tortenguss bestrichen. Den Guss stellst Du aus dem Saft der Zitrone her, den Du langsam in eine Schale mit Puderzucker tropfen lässt. Bitte aufpassen, dass Du nicht zu viel Saft in den Puderzucker gibst, damit der Guss nicht zu dünn wird.

Anstelle von geriebener Zitronenschale kannst Du natürlich auch Zitronenaroma verwenden, auch den Zitronenguss kannst Du selbst kaufen. Die Zitrone aus dem Bioladen ist dagegen Natur und enthält kein Aroma!

Viel Spaß und vor allem einen guten Appetit bei Deinem Rührkuchen mit Zitronenguss wünscht Dir Dein Team von Matcha Magic!



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.


Vollständigen Artikel anzeigen

Matcha Macarons Rezept von Matcha Magic zum selber backen
Matcha Macarons | Matcha Rezept

05.Dezember.2020

Du brauchst etwas Süßes zum Kaffee oder Tee – aber nur etwas Kleines? Probiere doch eins unserer tollen Matcha Rezepte und verwöhne Deine Lieben mit der französischen Spezialität Matcha Macaron!

Vollständigen Artikel anzeigen

Matcha Pancake Rezept von Matcha Magic
Matcha Pancakes | Matcha Rezept

14.Oktober.2020

Ein wirklich tolles und zudem einfaches Rezept für leckere Matcha Pancakes. Als Topping eignen sich ganz einfach Zucker und Zimt, Rohrzucker, oder Ahorn-Sirup. Willst du dem Ganzen noch eine Krone aufsetzen, dann gib kurz vor dem Servieren eine Kugel vom selbst hergestellten Matcha Eis dazu!

Vollständigen Artikel anzeigen

Matcha Bowl Rezept von Matcha Magic -Lecker Matcha Dessert mit viel gesundem Obst
Matcha Bowl | Matcha Rezept

26.Mai.2020

Gesunde Bowls sind voll im Trend. Probiere jetzt eine Matcha Bowl mit leckerem Obst. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Vollständigen Artikel anzeigen