100% BIO & VEGAN  ||  KOSTENLOSER VERSAND AB 29,95€  ||  VERSAND BINNEN 24 STD

Matcha vs. Kaffee - Ist Matcha Tee eine Alternative zu Kaffee Blog post.

Matcha Tee vs. Kaffee

17.Dezember.2017

Ist Matcha Tee eine Alternative zu Kaffee?

Viele Menschen brauchen am Morgen erst einmal eine „schöne Tasse Kaffee“, um überhaupt wach zu werden, manche trinken stattdessen schwarzen Tee. Auch in zahlreichen Büros gehören diese Wachmacher mit Koffein zum täglichen Leben. Warum eigentlich? Und gibt es keine Alternative zu diesen Getränken, die vielleicht auch gesünder und verträglicher ist? Schließlich sind Magenschmerzen nach übermäßigem Kaffeegenuss keine Seltenheit. Leuchtend grün und wohlschmeckend – Matcha Tee, das ist eine Alternative.

Was ist Matcha Tee?

Matcha ist fein gemahlener Grüntee. Er wird vor allem in Japan hergestellt und getrunken, aber auch in China. In den westlichen Ländern ist Matcha Tee noch nicht sehr verbreitet, wird aber immer beliebter. Seine Farbe ist sehr intensiv grün und der Geschmack reicht je nach Erntezeit von lieblich-süß bis leicht herb.

Grüner Tee gilt seit jeher als gesundes Lebensmittel. Matcha ist jedoch ein ganz besonderer Grüntee, denn er wird speziell verarbeitet und enthält dadurch mehr gesunde Inhaltsstoffe als normaler Grüntee. Dieser wird traditionell aufgegossen. Nach dem Ziehen werden die Teeblätter aus dem Tee entfernt. Matcha ist jedoch pulverisierter Grüntee. Die Blätter werden sehr fein gemahlen und bleiben im fertigen Tee, damit auch all die gesunden Stoffe die im Matcha Tee stecken. Schon allein die Teezeremonie, mit der Matcha zubereitet wird, ist sehr entspannend. Diesen Genuss solltest Du Dir nicht entgehen lassen.

Neben Koffein enthält Matcha verschiedene Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe, von denen vor allem die wertvollen Antioxidantien genannt werden sollten. Diese wirken zellschützend. Das in Matcha reichlich enthaltene Beta-Karotin regt die Fettverbrennung an. Darum wird Matcha Tee gern zur Unterstützung bei der Gewichtsabnahme getrunken.

Wie wird Matcha hergestellt?

Grüntee wird im Gegensatz zu Schwarztee nicht fermentiert. Matcha Tee erfährt noch eine besondere Behandlung vor der Ernte.
Durch Beschattung der Teepflanzen wird etwa vier Wochen lang künstlicher Stress erzeugt und die Pflanze so zu einer erhöhten Chlorophylbildung angeregt. Dadurch entsteht besonders wirkstoffreicher Matcha Tee. Die Teeblätter werden nach der Ernte gedämpft und getrocknet. Dann werden alle groben Blattgefäße und Stiele entfernt und die Blätter zu feinem Pulver gemahlen. Diese schonende Herstellung kommt dem feinen Geschmack des Tees zugute und erhält alle wertvollen Inhaltsstoffe. Aber nur hochwertige Teeblätter ergeben einen wirklich guten Matcha Tee. Im Gegensatz dazu kann der Geschmack des Kaffees während der Röstung stark beeinflusst und verändert werden.

Worin liegt der Unterschied zwischen Kaffee und Matcha?

Kaffee wird hauptsächlich in Südamerika angebaut, aber auch in Teilen Asiens und Afrikas. Brasilien ist der größte Exporteur von Kaffee, konsumiert aber auch die Hälfte seiner Produktion selbst. Zu den größten Kaffeetrinkern gehören die Skandinavier, aber auch in Deutschland gibt es weit mehr Kaffeekonsumenten als Grüntee-Trinker, während der Pro-Kopf-Verbrauch an Kaffee in den USA knapp unter dem EU-Durchschnitt liegt, obwohl sie mengenmäßig mehr importieren als die Europäer. Möglicherweise brauchen die Menschen in nördlichen Ländern mehr Koffein zum Munterwerden als die Bewohner südlicher und sonniger Gegenden.

Das Koffein in Matcha Tee wirkt schonender und länger als das in Kaffee. Das liegt daran, dass es an Flavonole gebunden ist und so erst im Darm freigesetzt wird. Die Wirkung ist dadurch milder, hält aber auch länger an. Magenschmerzen nach dem Genuss von Matcha Tee sind daher nicht zu erwarten. So eignet sich Matcha sehr gut für Menschen mit einem empfindlichen oder gereizten Magen. Auf Kaffee solltest Du bei Magenschmerzen dagegen unbedingt verzichten, wenn es Dir bald wieder besser gehen soll.

Übrigens enthält Matcha etwa fünfmal so viel Koffein wie Kaffee. Da dies nur langsam an Deinen Körper abgegeben wird, wirst Du über viele Stunden mit Energie versorgt, bleibst wach und leistungsfähig. Matcha kannst Du nicht nur als Tee genießen, sondern auch in Smoothies oder anderen Mixgetränken, aber auch unter Joghurt oder Speisen gemischt. So hilft Dir Matcha auch dann, wenn gerade einmal keine Zeit für eine aufwändige aber auch sehr entspannende Teezeremonie hast.

Zu guter letzt ersparst Du Dir beim Matcha Trinken den unangenehmen Mundgeruch, der nach dem Kaffeetrinken entsteht.



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Vertragspartner

Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden und greenco UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch Jakob Kasprowiak & Marc Schlömann (Adresse: Bahnweg 3a, 95448 Bayreuth; Handelsregister: Bayreuth; Handelsregisternummer: HRB6315; Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE305072659), nachfolgend Anbieter genannt, der Vertrag zustande.

Vertragsgegenstand

Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von Neuwaren aus dem Bereich/den Bereichen Online Handel mit Waren aller Art insbesondere Tee und Tee-Zubehör über den Online-Shop des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

Vertragsschluss

Der Vertrag kommt ausschließlich im elektronischen Geschäftsverkehr über das Shop-System zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann.

Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Shop-System folgende Schritte:

  1. Auswahl des Angebots in der gewünschten Spezifikation (Größe, Farbe, Anzahl)
  2. Einlegen des Angebots in den Warenkorb
  3. Akzeptieren der AGBs (Haken setzen)
  4. Betätigen des Buttons 'Kasse'
  5. Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse
  6. Auswahl der Versandart
  7. Auswahl der Zahlungsart
  8. Betätigen des Buttons 'zahlungspflichtig bestellen'
  9. Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist

Mit der Zusendung der Bestellbestätigung kommt der Vertrag zustande.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Anbieters.

Vorbehalte

Der Anbieter behält sich vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit der versprochenen Leistung diese nicht zu erbringen.

Preise, Versandkosten, Rücksendekosten

Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Neben den Endpreisen fallen je nach Versandart weitere Kosten an, die vor Versendung der Bestellung angezeigt werden. Für eine Bestellung ab einem Betrag von 29,95 € werden in Deutschland und Österreich keine Versandkosten erhoben. Ansonsten wird eine Versandgebühr in Höhe von 3,50€ innerhalb Deutschlands und 4,90€ für Österreich erhoben. Für alle anderen Länder beträgt die Versandkostenpauschale immer 9,90€.

Besteht ein Widerrufsrecht und wird von diesem Gebrauch gemacht, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung. Der Versand erfolgt per DHL. Wir versenden derzeit ausschließlich innerhalb der EU.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: PayPal, Kreditkarte (Visa & Master Card), SOFORT Überweisung, Bezahlen mit Amazon, Vorauskasse. Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.
Der Rechnungsbetrag wird vom Anbieter mittels Lastschriftverfahren auf Grundlage der Einzugsermächtigung durch den Kunden von dessen angegebenem Konto eingezogen. Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/ Zahlungsdienstleisters. Bei Zahlung über Kreditkarte muss der Kunde der Karteninhaber sein. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt nach der Bestellung. Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Bei Bezahlung per Vorauskasse hate die Überweisung des Rechnungsbetrags innerhalb 3 Werktagen zu erfolgen. Die Rechnungsstellung erfolgt rein elektronisch per E-mail.

Lieferbedingungen

Die Ware wird umgehend nach Eingang der Bestellung versandt.
Der Versand erfolgt durchschnittlich spätestens nach 1 Tag. Der Unternehmer verpflichtet sich zur Lieferung am 5. Tag nach Bestelleingang. Die Regellieferzeit beträgt 3 Tage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist. Der Anbieter versendet die Bestellung aus eigenem Lager, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist.
Hat der Anbieter ein dauerhaftes Lieferhindernis, insbesondere höhere Gewalt oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl rechtzeitig ein entsprechendes Deckungsgeschäft getätigt wurde, nicht zu vertreten, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.

Gewährleistung

Verbrauchern steht für die angebotenen Leistungen ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht nach den einschlägigen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zu.

Widerrufsrecht und Kundendienst

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.


Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

Beim Zusammentreffen mehrerer Alternativen ist der jeweils letzte Zeitpunkt maßgeblich.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (greenco UG, Bahnweg 3a, 95448 Bayreuth) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Das Formular finden Sie hier.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahmen der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einer andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an greenco UG, Bahnweg 3a, 95448 Bayreuth uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

Datenschutz

Im Zusammenhang mit der Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages auf Grundlage dieser AGB werden vom Anbieter Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter gibt keine personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte weiter, es sei denn, dass er hierzu gesetzlich verpflichtet wäre oder der Kunde vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Wird ein Dritter für Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verarbeitungsprozessen eingesetzt, so werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Die vom Kunden im Wege der Bestellung mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme innerhalb des Rahmens der Vertragsabwicklung und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Kunde die Daten zur Verfügung gestellt hat. Die Daten werden nur soweit notwendig an das Versandunternehmen, das die Lieferung der Ware auftragsgemäß übernimmt, weitergegeben. Die Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Soweit den Anbieter Aufbewahrungsfristen handels- oder steuerrechtlicher Natur treffen, kann die Speicherung einiger Daten bis zu zehn Jahre dauern. Während des Besuchs im Internet-Shop des Anbieters werden anonymisierte Daten, die keine Rückschlüssen auf personenbezogene Daten zulassen und auch nicht beabsichtigen, insbesondere IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem und besuchte Seiten, protokolliert. Auf Wunsch des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten gelöscht, korrigiert oder gesperrt. Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des Kunden ist möglich. Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden:
greenco UG (haftungsbeschränkt), Jakob Kasprowiak, Marc Schlömann Bahnweg 3a, 95448 Bayreuth, 092178661430, onlineshop@matchamagic.de

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.